•  Home
  • strict warning: Non-static method view::load() should not be called statically in /www/htdocs/w00da96c/bgf-ideenwerkstatt/sites/all/modules/views/views.module on line 879.
  • strict warning: Declaration of views_handler_argument::init() should be compatible with views_handler::init(&$view, $options) in /www/htdocs/w00da96c/bgf-ideenwerkstatt/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_argument.inc on line 745.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_argument_default_taxonomy_tid::options_submit() should be compatible with views_plugin::options_submit(&$form, &$form_state) in /www/htdocs/w00da96c/bgf-ideenwerkstatt/sites/all/modules/views/modules/taxonomy/views_plugin_argument_default_taxonomy_tid.inc on line 102.

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen:

1.
Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Angebote, Aufträge und Verkäufen.
Abweichende Einkaufsbedingungen des Auftraggebers gelten nur mit unserer schriftlichen Zustimmung. Gegenbestätigung des Käufers mit abweichenden Bedingungen wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Bei Auftragserteilung oder Lieferungsannahme erkennt der Auftraggeber unsere allgemeinen Geschäftsbedingunen an. Dies gilt auch für alle Folgeaufträge und Verkäufe.
2.
Nach der Bestellung des Auftraggebers, senden wir diesem eine Pro-Forma Rechnung, Rechnung/Auftragsbestätigung zu. Der Kunde hat dann 14 Tage Zeit diese auf unserem Konto einzuzahlen oder bar bei Abholung zu begleichen. Erfolgt dies nicht innerhalb von 14 Tagen sind wir, ohne weitere Aufforderung zur Zahlung, berechtigt ganz oder teilweise den Auftrag zu stornieren. Zahlt der Auftraggeber nach dieser Frist hat er kein Anrecht mehr auf Lieferung bzw. vollständige Lieferung.
3.
Ein Versand der Ware erfolgt erst nach Zahlungseingang auf unser Konto.
4.
Unsere Ware sind handgemachte Erzeugnisse. Kleine Unterschiede in Form, Farbgebung und Ausdruck sind unumgänglich und sind kein Reklamationsgrund.
5.
Reklamation an der gelieferten Ware muß uns unverzüglich schriftlich angezeigt werden. Dies gilt auch für solche Mängel die außerlich nicht erkennbar sind. Spätestens muß dies innerhalb von 8 Werktagen erfolgen. Nach dieser Zeit gilt die Ware als angenommen. Bei Abholung muß die Ware unmittelbar überprüft werden, spätere Reklamationen werden nicht anerkannt.
6.
Eigentumsvorbehalt. Die Ware bleibt bis zur vollen Bezahlung sämtlicher Forderungen, einschließlich der Nebenforderungen und Schadenersatzansprüchen, im Eigentum des Verkäufers.
7.
Erfüllungsort und Gerichtstand ist 40699 Erkath.